Strangeland

Wie ihr euch vielleicht erinnert, hab ich schon mal über den Lomography Purple Film berichtet. Natürlich musste ich auch den Türkisen dieser Farbeffekt-Crossfilme ausprobieren. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Farben sind quasi verschoben, blau wird zu gelb und rot zu blau. Die meisten Aufnahmen habe ich bei der Bootsfahrt zur Westerplatte (Danzig, Gdansk) gemacht wo man an der Werft entlang fährt.

Fujica ST705, Lomography turquiose, 200asa

***

Maybe you remember my post about the purple Lomography film. This time I tested the turquiose one of, I will call it, Lomography´s “crazy colour cross films”. I love the outcome. The colours are really estranged. Looks like blue turns into yellow and red into blue. I shot most of the pictures on a boatride to Westerplatte, Gdansk, while passing the dockyard.

Fujica ST705, Lomography turquiose, 200asa

Advertisements

9 thoughts on “Strangeland

  1. Oh ist das schön! Besonders wirkungsvoll werden die Bilder durch deine Motivauswahl. Der Farbeffekt zusammen mit den Kränen ist perfekt. Fast wirken die Bilder wie aus einem düsteren Comic. 🙂

  2. Also ich weiss ja noch immer nicht so recht, was ich von diesen Farbeffektfilmen halten soll, allerdings passt der hier schon ziemlich gut zu den Motiven. Bild Nr. 1 und Nr. 5 finde ich am besten, da ist der Himmel besonders schön gelb. Ich dachte so an Dune, den Wüstenplaneten. Nur die blauen Menschen am Strand sind doch ein klein wenig seltsam 😉

    • Ich finde diese Filme ja unverschämt teuer, aber ist eben auch gutes Marketing. Zum gelegetlich mal ein wenig herumprobieren ist super. Ausserdem hatte ich ein paar Piggies (Lomography Homepage Gutschrift) als Belohnung für “Photo des irgendwas” bekommen… 😉

      • Oh ja, die sind wirklich arg teuer. Ich hatte neulich mal einen Rabattcode von Lomography, für Filme, aber irgendwie war es mir dann doch noch zu teuer. Rollfilme habe ich auch noch ziemlich viele da (20-30), die werde ich erstmal verbrauchen und dann mal gucken. Piggies werfen die mir auch ab und zu hinterher, aber mit 10 Stück kommt man ja auch nicht wirklich weit 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s