Stadtfährtenleser

Hier handelt es sich nicht, wie ich ürsprünglich annahm, um das gemeine Postwagerl (das sehr gut an seiner Doppelvorderradspur erkennbar ist).

Sondern wie auf Bild2 eindeutig zu erkennen um ein Exemplar aus der, hierzulande häufig anzutreffenden, Familie der Dreiradkinderwägen.

Aufgenommen mit Fujica 605 auf DM-film400

Advertisements

2 thoughts on “Stadtfährtenleser

  1. Interessante Stadtfotos. Mich würde aber auch interessieren ob Du die Fotos selbst scannst oder gleich beim entwickeln mit einscannen lässt. Ich kriege auf meinem Scanner die Farben nicht so hin wie ich will (nicht kalibriert weil das Ding zu alt ist um darin zu investieren 😦 ) und die Scans von Farbglanz bei denen ich meistens entwickeln lasse haben auch Farbverschiebungen, wohingegen Deine Fotos sehr natürlich ausschauen.
    LG, Gilles

    • Hallo Gilles
      Farbfilme lasse ich beim entwickeln gleich mitscannen ist da so ein Angebot beim Labor meines Vertauens ca 10Euro (2-2,5 megabyte das Foto), habs muß ich eingestehen noch nie probiert Farbnegative zu scannen, muß ich mal…werd dir bescheid geben wenn ich dann ein Vergleichsergebniss hab.
      Schwarz-weiß entwickle und scanne ich alles selber.
      Ich hab einen canon 9000F.
      Lg Peter

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s