Der Härtetest: “Mit der Lomo in die Berg”

La Sardina die zweite (einmal war ich wie berichtet wegen filmzerkratzen ja schon umtauschen) war zum Härtetest gleich mit am Tirolwochenende.

Wie auf dem ersten Foto (untere Gallerie) zu sehen ist meine “Nuri” La Sardina nicht unbedingt für starkem Seitenlichteinfall gemacht da spiegelt sich glaube ich die Messingverkleidung in der Linse.

Leider sind auf drei hier nicht gezeigten Fotos wieder diese Längstkratzer aufgetreten, wenn auch in abgeschwächter Form.

Fazit:

Die Längstkratzer dürften entstehen wenn man beim Weiter oder Zurückspulen (es genügt leichter) Druck auf die Rückwand ausübt.

Das Seitenlichtproblem sollte mit ein wenig Schwarzer Farbe leicht zu beheben sein.

Werde meine Erkenntnisse bei den nächsten Filmen berücksichtigen und berichten ob das Ärgerniss wieder auftritt.

Auch wenn mich das einfache Handling und der Retrostil der Lomo begeistert, ein wenig unausgereift kommt die mir meine La Sardina schon vor.

Achja, hier noch ein paar Impressionen vom “Superweekend” in Tirol (mit 200 asa Billigfilm von dm bzw. müller)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s